Anbindung an medizinische Geräte per GDT

Um ein effektives Arbeiten zu ermöglichen, sollten Ihre medizinischen Geräte bzw. Softwarepakete in TURBOMED integriert werden. Dabei werden die Daten des aktuellen Patienten übergeben und stehen so beispielsweise in der EKG-Software sofort zur Verfügung. Rückwärts erfolgt eine Übergabe der Ergebnisse der entsprechenden Untersuchung ( z.B. EKG-Parameter) und ein Eintrag in die TURBOMED - Karteikarte.

Für folgende Hersteller haben wir bereits Anbindungen realisiert:


Langzeit-Blutdruckgeräte

 


Langzeit- und Selbstblutdruckgeräte mit unkomplizierter Anbindung und sehr bedienerfreundlicher Software

 


PC-EKG

 


Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck, Ruhe-EKG, Belastungs-EKG, Lungenfunktion und kardiologische Reha in Verbindung mit dem medizinischen Betriebssystem custo diagnostic

 


Langzeit-EKG und Blutdruck, PC-EKG (Ruhe und Belastung, Ergospirometrie)
Einheitliche Bedienung aller Programme mit gemeinsamer Patientendatenbank

 
 
Hotline WinDIA

TelefonTelefon  +49 34671 712-20
Telefax  +49 34671 712-34

Montag bis Freitag jeweils
    09.00  bis  12.00 Uhr  und
    14.00  bis  17.00 Uhr.

Email  windia@ats-computer.de

Das Leipziger Messemännchen
Messetermine