Kostenvoranschlag

Mit WinDIA haben sie die Möglichkeit, die für den Patienten zu erbringenden Leistungen und die damit verbundenen Kosten übersichtlich und nachvollziehbar darzustellen.

Dabei werden neben der Gesamtsumme für die Pflegekasse auch eventuelle Zuzahlungen des Pflegebedürftigen, investive Kosten und/oder Ausbildungsumlagen, aber auch Pflegegeldanteile berücksichtigt und dargestellt. 

Erstellung Kostenvoranschlag
Erstellung eines Kostenvoranschlageszoom
Musterausdruck Kostenvoranschlag
Kostenvoranschlag, Musterausdruckzoom
 
Hotline WinDIA

TelefonTelefon  +49 34671 712-20
Telefax  +49 34671 712-34

Montag bis Freitag jeweils
    09.00  bis  12.00 Uhr  und
    14.00  bis  17.00 Uhr.

Email  windia@ats-computer.de

Das Leipziger Messemännchen
Messetermine