Leistungserfassung

In der WinDIA®-Leistungserfassung können Sie die Leistungen „eintippen“, aber auch aus den Verordnungen in den Nachweis übernehmen lassen. Dabei werden evtl. Kostenträgeraufteilungen, Hausbesuchspauschalen und/oder Fahrtkostenhalbierungen vom System automatisch berücksichtigt. Aber auch die Übernahme aus einer mobilen Datenerfassung ist möglich.

Leistungsübersicht

  • Leistungserfassung SGB V, SGB XI, Privatleistungen, Verhinderungspflege, EAK § 45
  • Erfassung von Verordnungen und Pflegeleistungen und automatische Übernahme in den Leistungsnachweis, Genehmigungsprozedere SGB V, Antragsverfolgung, Arztkommunikation
  • Angebotserstellung mit Kostenvoranschlag
  • Erinnerungsfunktion für auslaufende Verordnungen
  • Terminüberwachung für Beratungseinsätze nach § 37 Abs. 3 SGB XI
  • Ausgabe der Leistungsnachweise
  • Erfassung von Abwesenheiten


Leistungserfassung einsatzbezogenzoom


Alle aktuellen Leistungsnachweise "liegen übereinander" und können durch Klick auf den entsprechenden Reiter oder in die entsprechende Auswahlbox in den Vordergrund geholt werden.

Klickt man im Leistungsnachweis in ein Feld, in dem sich die Leistung und der entsprechende Tag/Einsatz kreuzen, so wird diese Leistung als 1 Mal erbracht gekennzeichnet - ein weiterer Klick in das Feld löscht diese 1 wieder.

Zum Bewegen von einem Feld zum anderen können natürlich auch die Pfeiltasten verwendet werden. Man kann die Anzahl der Leistungen pro Einsatz auch über die Tastatur eingeben; dabei sind dann auch Zahlen wie z. Bsp. 1,25 möglich. Die Summen werden bei Verlassen des Feldes sofort berechnet.

Eingabemöglichkeiten

Um nicht alle Tage des Monats mühevoll mit einem Mausklick füllen zu müssen, gibt es über die rechte Maustaste verschiedene Möglichkeiten, die Leistungen komfortabel zu erfassen.

Eingabemöglichkeitenzoom
Automatische Übernahme

Die Leistungserfassung kann natürlich auch automatisch erfolgen. Dabei können sowohl die Verordnungen, als auch die Leistungen aus dem Vormonat, aus der Einsatzplanung oder aus einer mobilen Datenerfassung eingelesen werden und stehen danach sofort für die Abrechnung zur Verfügung.

automatische Übernahme
 
Hotline WinDIA

TelefonTelefon  +49 34671 712-20
Telefax  +49 34671 712-34

Montag bis Freitag jeweils
    09.00  bis  12.00 Uhr  und
    14.00  bis  17.00 Uhr.

Email  windia@ats-computer.de