Verschlüsselter Datenträgeraustausch mit dakota.le

dakota (Datenaustausch und Kommunikationen auf der Basis Technischer Anlagen) ist ein Programm der Informationstechnischen Servicestelle der gesetzlichen Krankenversicherung (ITSG) und dient zum Verschlüsseln und gesicherten Übertragen von Sozialversicherungsmeldungen an die Annahmestellen der Krankenkassen per Datenfernübertragung (DFÜ).

Es gibt zwei Versionen des Programms:

  • dakota.ag   für Arbeitgeber und 
  • dakota.le    für Leistungserbringer 

Die Auflagen der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder, Daten mit personenbezogenem Inhalt auf dem Transportweg zu sichern, werden durch die Anwendung des Programms dakota erfüllt. 

Beide Programme sind nur über Wiederverkäufer erhältlich. 

Die Version dakota.le (für Leistungserbringer) kann über uns bezogen werden.

Bestellen Sie dakota.le in unserem Online-Shop.

Anfragen und Kontakt

 Für Anfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

TelefonTelefon  +49 34671 712-0
Telefax  +49 34671 712-34
dakota.le bestellen

 Bestellen Sie Ihr dakota.le 

 
Hotline WinDIA

TelefonTelefon  +49 34671 712-20
Telefax  +49 34671 712-34

Montag bis Freitag jeweils
    09.00  bis  12.00 Uhr  und
    14.00  bis  17.00 Uhr.

Email  windia@ats-computer.de

Hotline TURBOMED

TelefonTelefon  +49 34671 712-43
Telefax  +49 34671 712-34

Montag bis Freitag jeweils von
    07.30  bis  09.00 Uhr  und
    11.30  bis  12.30 Uhr.

Email tm@ats-computer.de

Das Leipziger Messemännchen
Messetermine