Kartei-Filter

Standardsuche

Kartei Standardsuchezoom

Die Standardsuche in der Kartei wird, wie in Windows üblich, über die Tastenkombination Strg+F aufgerufen.
Die Suche kann über den bereits angezeigten Inhalt, den gesamten Datenbankinhalt oder, wenn das Modul erworben wurde, als Volltextsuche über alle Dateianhänge in den Formaten RTF, TXT, Word- und Excel sowie durchsuchbaren PDF erfolgen.

Anzeigefilter

weitere Filtereinstellungen 01|02|03|04|05|06|07|08|09|10  
Ansicht Filterzoom

Die Anzeigefilter bieten eine defizilere Suche nach Einträgen als die mit Strg+F aufzurufende Standardsuche.
Hier werden aus Ihren Einträgen Datenbankabfragen zusammengestellt um eine Suche gezielter durchzuführen.
Alle Bereiche sind für die Suche komplett kombinierbar. 

Die Karteikarte bietet vielseitige und umfangreiche Möglichkeiten aus allen Kategorien eine Abfrage zusammenzustellen. Verwenden Sie Abfragen häufiger können Sie diese speichern.
Für diese ist es dann nicht mehr erforderlich das „Anzeigefilter- Fenster“ jedes mal zu öffnen.
Sie können die gespeicherten Abfragen über den Auswahlpfeil an der „Filter“- Schaltfläche direkt auswählen.
Filter können verschieden angewandt werden:

  • entweder auf die gesamte Datenbank, oder
  • über eine bereits gefilterte Anzeige um diese noch weiter einzuschränken.

Tageseinträge

Um die Suche in der Kartei zu vereinfachen gibt es die Funktion "Tageseinträge", die alle Einträge des aktuellen Tages auflistet. Dabei können Sie die entsprechende Vorgänge als erledigt bezeichnen.

Zurück
 
Hotline WinDIA

TelefonTelefon  +49 34671 712-20
Telefax  +49 34671 712-34

Montag bis Freitag jeweils
    09.00  bis  12.00 Uhr  und
    14.00  bis  17.00 Uhr.

Email  windia@ats-computer.de